Ab sofort haben wir eine neue Telefonnummer: 07522 78922-0.  Die neue Durchwahl Ihres Ansprechpartners finden Sie auf dieser Seite.
Praktikum Alica 1920x900px

Amt trifft auf KAOS ÔÇô ├╝ber meine Praktikumswoche bei KAOS

Hallo, mein Name ist Alica und ich war eine Woche f├╝r ein Social-Media-Praktikum bei KAOS. Wenn ich nicht gerade als Praktikantin bei KAOS schnuppere, bin ich beim Landratsamt in Ravensburg besch├Ąftigt. Im Rahmen meines Social-Media-Projekts bekam ich die Chance, bei KAOS Einblicke in den Agenturalltag zu erhalten.

Karte und S├╝├čigkeiten f├╝r Alica zum Praktikumstart

Mein erster Eindruck

An der T├╝r wurde ich herzlichst von der dualen Studentin Linda begr├╝├čt. Sie f├╝hrte mich an meinen Arbeitsplatz, was mir direkt auffiel: ├ťberall MacBooks, wow! Davon kann man in der ├Âffentlichen Verwaltung nur tr├Ąumen. Au├čerdem lag eine Willkommenskarte mit S├╝├čigkeiten auf meinem Schreibtisch, wor├╝ber ich mich sehr freute.

Kaum angekommen, wurde ich direkt herumgef├╝hrt und dem kompletten Team vorgestellt. Bei KAOS duzen sich alle, was f├╝r mich im beruflichen Alltag eher selten der Fall ist. Auf mich machte das einen sehr erfrischenden, lockeren Eindruck und ich f├╝hlte mich direkt sehr gut aufgehoben und willkommen.

├ťber meine Aufgaben ÔÇô Von City Donut ├╝ber Benefits bis hin zu Kundenreferenzen

Drei Instagram-Posts f├╝r die Neuer├Âffnung eines fiktiven Donut-Ladens namens ÔÇťCity DonutÔÇŁ erstellen? Wer? Wie? Was? Bis wann? Nachdem die Aufgabe klar war, setzte ich mich direkt ran und arbeitete drauf los. Da jeder Praktikant bei KAOS diese Aufgabe bekommt, habe ich mir ├╝berlegt, wie ich mich wohl von meinen Vorg├Ąngern und den bekannten Donut-Ketten abheben kann. Ich entschied mich f├╝r Vegan City Donuts. Mit dem gr├╝nen Design versuchte ich, die Nische vegane Donuts in meinen Posts widerzuspiegeln. Ohne gro├če Vorkenntnisse in diesem Bereich tobte ich mich aus, mein Ergebnis konnte sich sehen lassen.

Erstellung Social Media Posting City Donut in Canva

Eine weitere Aufgabe von mir war es, ein Reel zu einer Kundenreferenz zu erstellen. Das war absolut neues Terrain f├╝r mich und zu Beginn fiel mir dies sehr schwer. Nach den ein oder anderen Impulsen von Instagram und den Kolleginnen aus dem KAOS-Team machte ich mich an die Arbeit. Was mir hierbei bewusst wurde, war, dass hinter einem einzigen Post sehr viel Arbeit und Zeit steckt und es auf Dauer gar nicht so einfach ist, st├Ąndig neuen Content zu liefern.

Der Fachkr├Ąftemangel besch├Ąftigt nahezu jede Branche, weshalb auch bei KAOS neue Mitarbeiter geworben werden. Mein Part hierbei war es, die Benefits in einem Insta-Post aufzubereiten. Die Schwierigkeit hierbei lag darin, m├Âglichst viele Informationen auf eine Slide zu bekommen, ohne dass sie ├╝berladen wirkt.

It’s time to say Good-bye

Von Tag zu Tag fand ich mich immer besser mit den Programmen auf dem MacBook zurecht und dann neigte sich mein Praktikum auch schon wieder dem Ende zu. Die Woche verging wie im Flug, weshalb es f├╝r mich schon wieder hei├čt, auf Wiedersehen zu sagen und mich beim ganzen KAOS-Team f├╝r die tollen Eindr├╝cke und das angenehme Miteinander zu bedanken. Ich konnte sehr viel gerade in Hinblick auf mein Social-Media-Projekt mitnehmen und bin sehr dankbar f├╝r die Zeit und das Engagement, das mir entgegengebracht wurde.

Starten Sie jetzt Ihr Projekt!