Sichtbarkeitsreport - 3. Ausgabe

PROBLEME Wie das Mittelstandsbarometer der Wirtschaftsberatung Ernst & Young (EY) ergab, klagen rund die Hälfte (49 Prozent) der Mittelständler über Umsatzeinbußen aufgrund von fehlenden Fachkräften. Insbesondere auf dem Land haben Mittelständler Schwierigkeiten, qualifiziertes Personal zu finden. Der dadurch entstandene jährliche Schaden beläuft sich aktuell auf etwa 46 Milliarden Euro. #1 INTERNATIONALER WETTBEWERB Durch steigende Rohstoffkosten und internationale Preiskämpfe stehen deutsche Mittelständler zunehmend unter extremem Druck. Diese externen Einflüsse führen bei vielen Mittelständlern zu massiven Rückgängen der Nachfrage und damit zur Schmälerung der Wirtschaftlichkeit. #2 Laut der IHK Baden-Württemberg droht zahlreichen mittelständischen Unternehmen die Stilllegung, weil sich kein geeigneter Nachfolger finden lässt. Das gefährdet nicht nur die geschaffenen Arbeitsplätze, sondern auch die Fortexistenz des deutschen Mittelstands. #3UNTERNEHMENSNACHFOLGE FACHKRÄFTEMANGEL KAOS WERBEAGENTUR | DER SICHTBARKEITS-REPORT I 6

RkJQdWJsaXNoZXIy NTQ3ODU=