AgenturCamp 2023 Düsseldorf

Autor: Kurt Schauer

Unsere Kollegen Nadine und Hubertus waren letzte Woche beim diesjährigen Agentur Camp in Düsseldorf. Das Event richtet sich an Agenturen deutschlandweit und fördert den offenen Austausch untereinander. Das Agentur Camp schafft eine #agendafreie Zone, in der durch Sessions verschiedene Themenbereiche des Agenturalltags diskutiert werden.

Eingangsbereich vom Wacom Experience Center

Die Teilnehmenden des Camps können ihre Themen durch Impulsvorträge, Diskussionen oder Workshops in der Session-Planung anbieten. Der gegenseitige Austauscht inspiriert, lässt neue Sichtweisen zu und ermöglicht so einen offenen Austausch unter Inhaber*innen, Manager*innen und Spezialisten aus dem Bereich Kommunikations- und Digitalagenturen.

Hier nur ein kleiner Ausschnitt der Themenbereiche:

  • Künstliche Intelligenz – wie beeinflusst sie die Agenturwelt von morgen
  • Generationswechsel und Führungskräftemangel
  • Automatisierung von Prozessen
  • Barrierefreie Designs
  • Remote Arbeit vs. Mental Wellbeing
  • Kunden-Gewinnung in Zeiten von der Pandemie
  • und und und… ????

Auf der rechten Seite erhaltet ihr einen kleinen Einblick in Form unseres Instagram-Reels von unserem Besuch vor Ort ????????

Zu Besuch bei Wacom

Stattgefunden hat das Event im Wacom Experience Center in Düsseldorf. Die Produkte von Wacom sind so gut wie in jeder Werbeagentur in Form von Grafiktabletts vorhanden. Der japanischer Hersteller hat sowohl in Portland (Amerika), als auch in Düsseldorf ein Experience Center eröffnet mit dem Gedanken ein „Wohnzimmer“ für die Kreativ-, Tech- und Start-up Community zu bilden. Die moderne Location und top ausgestatteten Arbeitsplätze sprechen für sich:

Img 2043
Img 2088
Img 2073
Img 2045
Img 2075
Img 2048
Eingangsbereich vom Wacom Experience Center
Img 2059
Img 2054